MBFW: Dimitri Herbst/ Winter 2012/13

Januar 27, 2012 − by Camilla − in Mode − No Comments

In seiner Herbst/Winter Kollektion 2012/13 zeigte Designer Dimitri Panagiotopoulos die Bandbreite purer Weiblichkeit voller Glamour: viel Pelz und Leder in Kombination mit Wollkaschmir, fließender Seide und locker fallendem Seidenjersey. Dazu eine Schnittführung die Taille und die Hüfte stark betonen (Schößchenelemente an Röcken und Jacken) und in Szene setzen. Und um das Ganz noch ein wenig opulenter zu gestalten hat der Designer mit viel Plissee-Falten gearbeitet, auf die ich persönlich hätte aber gut verzichten können aufgrund von drohender Überladenheit. Am meisten gefiel mir die Farbigkeit der Kollektion – wurde hauptsächlich mit einem ruhigen Brombeer-Aubergine-Farbton gearbeitet der mich sehr begeistert hat. Dazwischen ein wenig Flieder und etwas mehr schwarz – et voilá, die Kollektion für die sinnliche Frau ist geschaffen.

Photobucket

Und während mir ja offenkundig eher reduziertes Design gefällt, so habe ich bei Dimitri doch sehr mit den wundervollen Accessoires geliebäugelt, wie den Taschen, den Pelz-Stolas und den Strick-Rundschals. Mein absolutes Lieblingsteil der Kollektion ist allerdings der zweireihige Hosenanzug in Brombeer-Aubergine. Den würde ich jetzt schon mal gerne einmal vorbestellen…

Photobucket





Post a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*